Wer ist online?

Wir haben 53 Gäste online

Bildergalerie

Leichtathletik in Schule und Verein - Fortbildung am 1. September in Kevelaer

der Leichtathletik - Verband Nordrhein, der Kreissportbund Kleve, der Ausschuss für den Schulsport Kleve und der Leichtathletik - Kreis Kleve bieten am Samstag, dem 01.09.2012, in Kevelaer eine gemeinsame Fortbildung für Sportlehrer, Leichtathletik-Trainer und Übungsleiter an. In einem gut vierstündigen Programm, das um 10:00 Uhr beginnen wird, erhalten alle Teilnehmer die Gelegenheit, die neue Kinderleichtathletik als wichtiges Element von Sport und Bewegung in Schule und Verein kennen zu lernen. Zugleich besteht die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Wege der Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein zu suchen. Zur Stärkung wird ein Mittagsimbiss mit Suppe gereicht.

Der Ablauf des Fortbildungsprogramms und der Anmeldungsweg sind dem angehängten Flyer zu entnehmen. Frist zur Anmeldung ist der 27.08.2012!!!

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenlos und wird als Fortbildungsmaßnahme zur Verlängerung von C-Trainer Lizenzen anerkannt.

LVN Sport und Bewegung in Schule und Verein 276.61 Kb
 

Sport und Bewegung in Schule und Verein

Geplante Fortbildung rund um die Kinder-Leichtathletik für Trainer und Übungsleiter am 01.09.2012 in Kevelaer

- Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos, bitte Termin vormerken! -

Der Leichtathletik - Verband Nordrhein, der Kreissportbund Kleve, der Ausschuss für den Schulsport Kleve und der Leichtathletik - Kreis Kleve wollen am Samstag, dem 01.09.2012, in Kevelaer eine gemeinsame Fortbildung für Sportlehrer, Leichtathletik-Trainer und Übungsleiter anbieten. In einem gut vierstündigen Programm, das um 10:00 Uhr beginnen wird, erhalten alle Teilnehmer die Gelegenheit, die neue Kinderleichtathletik als wichtiges Element von Sport und Bewegung in Schule und Verein kennen zu lernen. Zugleich besteht die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Wege der Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein zu suchen. Zur Stärkung wird ein Mittagsimbiss mit Suppe gereicht.
Der genaue Ablauf des Fortbildungsprogramms und der Anmeldungsweg werden rechtzeitig mitgeteilt.
Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenlos und wird als Fortbildungsmaßnahme zur Verlängerung von Lizenzen anerkannt.

 

Bericht Kreistag 2012

Kreistag 2012 mit Ehrung erfolgreicher Leichtathleten und Wahl des Vorstandes

Rund 60 Mitglieder und Gäste aus 17 Vereinen waren der Einladung zum diesjährigen Kreistag des LVN-Kreises Kleve am 25.02.2012 nach Kerken-Nieukerk in den Gasthof Till gefolgt.
Nach kurzer Begrüßung und Regelung der üblichen Formalien sowie den Grußworten des Vorsitzenden des TSV Nieukerk, Herrn Hammelstein, und des Schulsportbeauftragten des LVN, Herrn Heinrich Gundlach, war der erste Höhepunkt des Tages, die Ehrung verdienter Sportler, schnell erreicht. Begleitet von Musikeinspielungen und dem Applaus der Anwesenden konnte der Vorsitzende die Ehrung der Leichtathleten im würdigen Rahmen vornehmen.

Auch die übrigen Tagesordnungspunkte wurden zügig abgewickelt. Der Kassenbericht und die Kassenprüfung blieben ohne Beanstandungen, so dass dem Vorstand einstimmig, bei Enthaltung der Betroffenen, Entlastung erteilt werden konnte.
In seinem Bericht setzte sich der Vorsitzende kritisch mit der Situation in der Leichtathletik speziell und dem Sport im Allgemeinen auseinander. Er beschrieb sowohl die Schwächen als auch die Potenziale der Leichtathletik und rief alle dazu auf, an einer neuen, zukunftsfähigen Leichtathletik mitzuwirken. Den Vorstandskolleginnen und –kollegen dankte er sehr für die gute Zusammenarbeit in den zurückliegenden zwei Jahren. Außerdem warb er um Unterstützung für die Fortsetzung der Vorstandsarbeit im bewährten Team.

Unter der Leitung von Karl van Koll wurde anschließend die Wahl des Vorsitzenden vorgenommen. Hierbei wurde Dr. Hermann Reynders einstimmig, bei lediglich drei Enthaltungen, als Vorsitzender wiedergewählt. Er nahm die Wahl an und bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen.
Auch die übrigen Wahlen brachten einstimmige Ergebnisse. Damit kann das alte Vorstandsteam seine Arbeit für weitere drei Jahre fortführen. Neu in den Vorstand gewählt wurde Karsten Schröter. Er übernimmt die Funktion des Geschäftsführers.

Nach den Wahlen wurde der Haushaltsplan 2012 eingebracht und ebenfalls einstimmig verabschiedet. Mit einigen Hinweisen zur Kinderleichtathletik und zum Wettkampfwesen sowie allgemeinen Informationen wurde die insgesamt harmonisch verlaufene Versammlung abgeschlossen.
 

Kreistag 2012

Liebe Sportfreunde,

hiermit lade ich Sie recht herzlich ein zu unserem diesjährigen Kreistag nach Kerken-Nieukerk, (Gasthof Till, Krefelder Straße 43, 47647 Kerken-Nieukerk).

Der Kreistag findet statt am Samstag, dem 25.02.2012, und beginnt um 15:00 Uhr.

Tagesordnung:


1. Begrüßung, Formalien
2. Grußworte
3. Wahl des Protokollführers
4. Ehrungen
5. Feststellung des Stimmrechts
6. Protokoll des Kreis- und Kreisjugendtags 2011
7. Berichte des Kreisvorstandes und des Jugendausschusses
8. Kassenbericht und Kassenprüfungsbericht
9. Entlastung des Vorstands und des Jugendausschusses
10. Wahl einer Wahlprüfungskommission
11. Wahl eines Versammlungsleiters
12. Neuwahl des Kreisvorstandes und des Jugendausschusses
13. Wahl eines Kassenprüfers bzw. einer Kassenprüferin
14. Haushaltsplan 2012
15. Kinderleichtathletik und Wettkampfwesen
16. Anträge *
17. Verschiedenes

* Hinweis: Nach 6.3 der Kreisordnung sind Anträge an den Kreistag spätestens 14 Tage vor dem Tagungstermin schriftlich und mit Begründung an den Kreisvorsitzenden zu richten



Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Hermann Reynders


(Als Anlage beigefügt ist eine Liste der zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler 2011)

PS.: Das neue Jahrbuch kann zum Preis von 5 € erworben werden. Bitte teilen Sie der Geschäftsstelle in den nächsten Tagen mit, wie viele Exemplare Sie für Ihren Verein bestellen möchten.


Anlagen:
Kreistag_2012_Ehrungen.pdf 51.99 Kb
Kreistag_2012_Einladung.pdf 91.33 Kb

 

Deutsch-französische Begegnungen - Informationstagung der DSJ

Für alle Vereine, die sich für den deutsch-französischen Jugendaustausch interessieren oder bereits darin aktiv sind, bietet die Deutsche Sportjugend (DSJ) am 24. - 26. Fabruar 2012 in Heidelberg eine Informations- und Auswertetagung an. Interessierte Vereine finden die Ausschreibung hier:

Ausschreibung_dt-frz_Info-_und_Auswertungstagung_2012.pdf 206.94 Kb
 

Gesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

"Das neue Gesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen soll am 01.01.2012 in Kraft treten. Für die Vereine sieht das Gesetz vor, dass Jugendämter, Landesjugendämter und das Jugend ministerium die Verpflichtung der Vereine/Abteilungen, die öffentliche Fördermittel beziehen, überprüfen können, keine einschlägig vorbestraften haupt - und ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Kinder - und Jugendarbeit einzusetzen. Dazu kann ein erweiteres Führungszeugnis verlangt werden, das über solche Vorstrafen Auskunft geben soll.
Der Landessportbund empfiehlt, für die hauptamtlichen Mitarbeiter die Vorlage des erweiterten Führungszeugnisses zu verlangen. Der Landessportbund regt zusätzlich an, von  ehrenamtlichen Mitarbeitern, die regelmäßig mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, sie bei Fahrten oder Veranstaltungen begleiten bzw. bei Trainingslagern oder Wettkämpfen betreuen, die Vorlage des erweiterten Führungszeugnisses zu verlangen. Der LSB macht jedoch die Einschränkung, dass bei diesem Personenkreis sensibel, m.E. bei Verdacht , so vorgegangen werden soll. Im Zweifelsfall sollten sich die Vereine/Abteilungen immer für den Schutz der Kinder entscheiden."

--- Information des Landesportbundes
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. Dezember 2011 um 18:53 Uhr
 

Ehrrungsanträge

Der Vorstand bittet die Vereine im Kreis Kleve darum Vorschläge für Ehrungen in unserem Kreis bei uns einzureichen.

Bitte füllen sie dazu das aktuelle Antragsformular aus und senden es an unsere Geschäftsführer Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .


Die nötigen Informationen und das aktuelle Antragsformular finden Sie auf der Homepage des LVN unter http://lvnordrhein.de/index.php?option=com_content&view=category&id=104&Itemid=155.

Bitte beachten sie dabei die Ehrungsordnung.
 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 Weiter > Ende >>

Seite 29 von 29